Teilnahmevoraussetzungen

Zur Teilnahme an der Weiterbildung ist eine mindestens 2-jährige Berufserfahrung in den Bereichen Altenpflege oder Gesundheits- und Krankenpflege erforderlich.

Ggf. benötigen wir die Einverständniserklärung Ihres Arbeitgebers zur Teilnahme an der Weiterbildung.