Vorankündigung: Pflegefachkraft außerklinische Beatmung/DIGAB

Die betrieblichen und finanziellen Strukturen in der Altenhilfe haben sich in den letzten Jahren drastisch verändert. Die Führungskräfte der Altenhilfe stehen vor der Herausforderung zwischen ökonomischen Zwängen und qualitativen Anforderungen den Pflegealltag zu gestalten, ein Führungsprofil zu entwickeln und ihr Handeln ständig zu reflektieren.

Von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im mittleren Management wird erwartet, dass sie durch gute Organisation und Mitarbeiterführung eine qualifizierte Bewohnerversorgung unter Berücksichtigung der wirtschaftlichen Ressourcen, neuester pflegerischer Standards und der rechtlichen Vorgaben sichern. Die berufsbegleitende Weiterbildung zur Wohnbereichsleitung in Anlehnung der DKG-Richtlinien bietet eine Chance, die erforderliche Qualifikation zu erwerben und entspricht den Anforderungen an die verantwortliche Pflegekraft gemäß § 71 SGB XI.

Flyer Weiterbildung Wohnbereichsleitung in der Altenpflege

Zugangsvoraussetzungen

Examinierte Pflegefachkräfte(w/m/d)

Termine und Formalien

ab Herbst 2020

Dozenten

Kursleitung

Tanja Goeke M.Sc.

Dipl.-Berufspädagogin

Krankenschwester

Kosten

720,00 Euro