Fachweiterbildung Intensivpflege und Anästhesie

 

Die modular aufgebaute Fachweiterbildung wird berufsbegleitend,
innerhalb von 2 Jahren, in Form von Blockwochen in der kbs-Akademie
für Gesundheitsberufe in Mönchengladbach, sowie in den jeweiligen
praktischen Einsatzbereichen durchgeführt.


Die theoretische Weiterbildung umfasst 720 Stunden aus den
Aufgabenbereichen und Modulen:


· Fallsteuerung im Sinne von Bezugspflege
· Professionelles Handeln in komplexen Pflegesituationen
· Prozesssteuerung, Steuerung des eigenen Lernens


Jedes Modul schließt mit einer eigenständigen Prüfungsleistung ab.


Mit der Erlaubnis zur Führung der Berufsbezeichnung nach der Weiterbildungsverordnung
ist für NRW die fachgebundene Fachhochschulreife bzw. Hochschulreife verbunden.

Zugangsvoraussetzungen

Gesundheits- und KrankenpflegerInnen,

Gesundheits-und KinderkrankenpflegerInnen

NEU!!!!!Altenpflegefachkräfte!!!!!!Neu

Termine und Formalien

 

Kursstart 2022 (die gesamte Zeittafel bitte per Mail anfragen: martina.stein@kbs-mg.de)

Kursstart: 31.10.2022

Kursende: 26.09.2024

 

Kursstart 2023 (die gesamte Zeittafel bitte per Mail anfragen: martina.stein@kbs-mg.de)

Kursstart: 01.10.2023

Kursende: 30.09.2025

 

Kursleitung

Gabriele Hoffmann - Schreiner

Dipl. - Berufspädagogin,

Fachkrankenschwester für Anästhesie und Intensivpflege

 

Sandra Weyer

Lehrerin

Fachkrankenschwester für Anästhesie und Intensivpflege

Kosten

5.300,00 EUR

zzgl. 100,00 EUR Prüfungsgebühr,

zzgl. geltende Gebühr der Behörde